Hilfeleistung Löschfahrzeug (HLF 20/16)  

Funkrufname Florian Stormarn 80-48-02
Hersteller/Typ Mercedes-Benz 1528 , Aufbau : Rosenbauer Luckenwalde Baujahr 2006
Antrieb Diesel 276 PS, Automatikgetriebe
Ausrüstung

Feuerlöschkreisel Pumpe mit 2000 Liter bei 10 Bar pro min. Löschwassertank 1600 Liter

Seilwinde Rotzler Treibmatik mit 50 KN ( 5 to. ) Zugkraft

Wasserwerfer auf dem Dach mit einer Leistung von 3500 Liter pro min

Einsatzzweck

Das Fahrzeug ist mit einer Löschgruppe 1/8 besetzt, dient zur Brandbekämpfung und zur technischen Hilfeleistung, zum Beispiel bei Verkehrsunfällen 

   

   
© Freiwillige Feuerwehr Glinde