Hilfeleistung
Einsatzart Hilfeleistung
Kurzbericht Notfall Tür verschlossen (TH K TV 11)
Einsatzort Blockhorner Allee
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Donnerstag, 08.10.2020, um 10:35 Uhr
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen

  • Freiwillige Feuerwehr Glinde


Einsatzbericht

 

Einsatz am 08.10.2020 in die Blockhorner Allee, wo eine Person hinter verschlossener Tür gemeldet wurde. Vor Ort stellte man fest, das Licht in der Wohnung brannte, aber keiner auf Klingeln und Klopfen reagierte.
Somit entschloss man sich die Tür gewaltsam mittels Ziefix zu öffnen.
In der Wohnung wurde niemand angetroffen und es wurde festgestellt, dass die Person mit dem Pflegedienst beim Arzt sei.
Wir bauten einen neuen Schließzylinder ein und übergaben die Schlüssel des neuen Zylinders der Pol.

Einsatzort
 
   
© Freiwillige Feuerwehr Glinde

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.